Sie sind hier

T-Lite

Ergonomie und Mobilität - Ultra portables Ultraschallgerät für den Einsatz am Patientenbett, im Notfall, in der Praxis, Allgemeinmedizin, Radiologie, Gynäkologie, Weichteile, MSK (Orthopädie, Neurologie, Rheumatologie), Anästhesie, Urologie, Gefässdiagnostik, Abdomen, Pädiatrie, Ambulance (Sanitäter - Krankenwagen)...

T-Lite von Sonoscanner

Das T-Lite enthält die gleichen Funktionen wie das U-Lite, jedoch besitzt es ein grösseres Display (10-Zoll statt 7-Zoll). Die völlig intuitive Benutzeroberfläche bietet hervorragende Bilder auf den ersten Blick, dank des 10-Zoll-HD-Touchscreens. Das T-Lite wiegt nur 1000 Gramm und startet in 10 Sekunden auf. Es kann mit Batterie oder am Netz betrieben werden. Es ist robust, kommuniziert über WiFi, Bluetooth und verfügt über USB- und HDMI-Anschlüsse.

In jedem Modus werden die Einstellungen bereits von den führenden Spezialisten für Sie optimiert. Trotz der reduzierten Grösse des T-Lite, müssen bei der Qualität keine Kompromisse eingegangen werden.

Für ein breites Spektrum an Diagnosemöglichkeiten bietet T-Lite alle nützlichen Funktionen eines Ultraschallgeräts:

  • Duplex Modus
  • Triplex Modus
  • M-Modus 
  • Doppler-Farbe
  • PW Doppler
  • Tissue Harmonic Imaging
  • Compound Imaging
  • u.v.m.

An den T-Lite können 11 Multifrequenz-Sonden im Bereich von 1,5 MHz bis 18 MHz angeschlossen werden:

Premium Sonden

  • PR 52 linear array HD 5 cm High frequency, 256 elements, 6-18 MHz
  • PR 59 Convex array HD, Single crystal, 1.5-6 MHz

Advanced Sonden

  • PR 51 Linear Array HD Verry high frequency, 10-18
  • PR 50 Convex Array HD, 2-5 MHz

Speciality Sonden

  • PR 53 Endocavitary array, 4‐9 MHz
  • PR 60 Hockey stick array, 10-18 MHz
  • PR 54 Phased array, 1.5-5 MHz
  • PR 55 Convex array, 4-10 MHz
  • PR 58 PR 58 Micro convex array, 4-9 MHz

Access Sonden

  • PR 53 Linear Array access probe, 5-12.5 MHz
  • PR 56 Convex array access probe, 2-5 MHz