Sie sind hier

Langzeitmonitoring mit BE Plus LTM

Be Plus LTM: Drahtloses und batteriebetriebenes System für Video und EEG-Monitoring bei grosser Bewegungsfreiheit.

BE Plus LTM: Wireless-Aufnahmen mit bis zu 272 Känälen.

Um bestmögliche Ergebnisse beim LTM zu erreichen, sind Sie auf einen zuverlässigen Rekorder angewiesen, welcher gleichzeitig höchste Signalqualität und Patientenkomfort gewährleistet:

  • Hochwertigen Eigenschaften garantieren beste Signalqualität (geringe Geräuschentwicklung und hohe Sensitivität ermöglichen ein dynamisches CMRR)
  • Drahtlose Wireless-Verbindung und der batteriebetriebene Verstärker gewährleisten eine hohe Bewegungsfreiheit des Patienten. Automatische Sicherheitskopie der Daten auf den internen Speicher.
  • Skalierbar von 68 auf bis zu 272 Kanälen
  • Kortikales Mapping mit einer dedizierten DSM-Box (Digital Switch Matrix)

Die Galileo.NET-Software, zusammen mit dem BE PLUS LTM Verstärker, bietet weitreichendende Möglichkeiten zur Datenanalyse:

  • Spektralanalyse
  • Automatische Spike und Seizure-Detektion
  • Trends
  • DSA/CSA (Compressed Spectral Array, Density Spectral Array)
  • aEEG (amplitudenintegriertes EEG) oder (CFM) (Cerebral Function Monitoring)
  • Burst Suppression
  • Mapping
  • Back Averaging
  • Möglichkeit zur Integration von renommierten Anwendungen wie Persyst, BESA, E-Prime, Encevis EpiScan und EpiSpike, Holberg EEG u.v.m.

Auch verfügt die Software über HIS / HL7 -Kompatibilität für den Datenaustausch.