Sie sind hier

Die polyvalente Magnetstimulation TMS / rTMS

Die Magnet Stimulation von MagVenture für Diagnostik, Forschung und Therapie in der Neurologie, Psychiatrie und Rehabilitation

MagPro X100 mit  MagOption, ausgestattet mit einer Spule Cool Coil B65 und aktivem Kühlsystem. (für MEPs, TMS, ICI, ICF, TST, rTMS, TBS, PAS …)

MagPro ist eine vollständige Produktepalette für nicht-invasive Magnetstimulation, hergestellt für klinische Untersuchungen und Forschung in der Neurophysiologie, Neurologie, kognitive Neurowissenschaft, Rehabilitation, Psychiatrie und Sportmedizin.

Die breite MagPro Palette an Stimulatoren und Spulen ermöglicht u.a.:

  • Einfache MEPs
  • TST: Triple Stimulation Technik
  • Korticale Erregbarkeitsuntersuchungen: (ICI: Intra-Cortical Inhibition; ICF: Intra-Cortical Facilitation)
  • PAS: Paired Associative Stimulation
  • rTMS (repetitive Transcranial Magnetic Stimulation) und TBS (Theta-Burst Stimulation) für investigationelle Behandlungen (Depression, auditive  Hallucinationen in Schizophrenien, post-stroke Rehabilitation, neurogene chronische Schmerzen, Fibromyalgie, Bewegungsstörungen...)

Eine lange Liste an Vorteilen:

  • All-inclusive-System, externer PC nicht nötig
  • Vollständig einstellbare Sequenzen und Stimulationsprotokolle
  • Integrierter PC zur Speicherung Ihrer persönlichen Einstellungen
  • Datenübertragung über USB Schnittstelle auf Ihre externen Datenträger
  • Eingebauter Bildschirm mit sehr einfacher und intuitiver Benutzeroberfläche
  • Monitoring und Überprüfung der exakten Daten, der am Patienten durchgeführten Stimulationen
  • Biphasische, Monophasische und Halb-Sinus Wellenform
  • Biphasischer Burst (Thêta Burst Stimulation - TBS) mit kontinuierlichen Aufladen des Kondensators zwischen den Pulsen, damit die Amplitude der Pulse immer konstant bleibt.
  • Dual und Twin Pulse, auch im repetitiven Modus (bis 20 tpps)
  • Stimulationsfrequenz bis 100 pps
  • Auswahl der Stromrichtung (= keine Drehung der Spule/Repositionierung)
  • Power Mode für 40% zusätzliche Leistung
  • Triggers In/Out für Schnittstellen mit Ihrem EEG, EMG, EP oder Neuronavigation
  • Möglichkeit für externe Kontrolle über einen PC
  • Umfassende Lösung für alle Untersuchungen
  • Breiteste Auswahl an Spulen und Zubehör
  • Erstes System mit einer umfassenden Lösung für kontrollierte Doppel Blind Studien
  • MEP-Monitor für die genaue Bestimmung der motorischen Schwelle ohne zusätzlichen EMG Apparat

Die besten technischen Spezifikationen auf dem Markt, in strapazierfähigen und zuverlässigen Apparaten.

Wir bieten auch in Zusammenarbeit mit unseren Partnern spezielle Lösungen für die Forschung...


Nicht-invasive Hirnstimulation (NIBS)

Nicht-invasive Hirnstimulation (NIBS) kann durch verschiedene Ansätze erfolgen:


Entdecken Sie die innovative Lösungen von Localite.


Seiten