Sie sind hier

Transkranielle Stimulatoren für die Klinik und Forschung

Transcranial direct current stimulation - Gleichstromstimulation für die Behandlung von chronischen Schmerzen und die Neurorehabilitation

Die transkranielle Gleichstromstimulation (transcranial direct current stimulation – tDCS) wird als effiziente nichtinvasive Behandlungsmethode bei verschiedenen neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen eingesetzt:

  • Depressionen
  • Chronische Schmerzen und Fibromyalgiesyndrom
  • Neurorehabilitation nach einem Schlaganfall
  • Andere Anwendungsgebiete werden derzeit erforscht

 

 

 

 

Transkranielle Gleich- oder Wechselstrom-Stimulatoren für die Forschung


Transkranielle Gleichstrom Stimulatoren für die Klinik